Weiche Kontaktlinsen - wie gut
sind sie wirklich?

Ausgewählte Online-Shops
für flexible Kontaktlinsen
Einladungskarten Geburtstag

Weiche Kontaktlinsen können Sie bei diesen Händlern bestellen:

Welche Kontaktlinsen sind am besten geeignet?
Kontaktlinsen haben Vor- und Nachteile. Ganz egal ob es die der harten oder weichen Sorte sind. Im Folgenden finden Sie grundlegende Informationen zum Thema weiche Kontaktlinsen.
Wie finde ich die günstigsten weichen Linsen?
Wir haben Ihnen hier verschiedenen Anbieter aufgelistet und nach Preis-Leistungsverhältnis verglichen. Jedoch sollten Sie beachten, dass der Preis nicht alles ist, denn auf die Qualität kommt es an!
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Kostenlose Beratung durch Optiker
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
20,90 €
Lieferzeit:
1-4 Tage
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Kostenlose Beratung durch Optiker
Geldzurückgarantie
Angebot von Probelinsen
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
24,98 €
Lieferzeit:
/
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
20,99 €
Lieferzeit:
-
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Kostenlose Beratung durch Optiker
Geldzurückgarantie
Angebot von Probelinsen
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
24,80 €
Lieferzeit:
-
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Kostenlose Beratung durch Optiker
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
19,90 €
Lieferzeit:
/
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Kostenlose Beratung durch Optiker
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
26,39 €
Lieferzeit:
1-2 Tage
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Angebot von Probelinsen
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
21,68 €
Lieferzeit:
-
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Kostenlose Beratung durch Optiker
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
21,78 €
Lieferzeit:
/
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Geldzurückgarantie
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
0,00 €
Lieferzeit:
wenige Tage
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Kostenlose Beratung durch Optiker
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
17,85 €
Lieferzeit:
/
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Kostenlose Beratung durch Optiker
Geldzurückgarantie
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
22,98 €
Lieferzeit:
1-7 Tage
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Kostenlose Beratung durch Optiker
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
18,90 €
Lieferzeit:
3 Tage (60% der Fälle)
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
20,80 €
Lieferzeit:
3 Tage
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Beratung durch Optiker
Angebot von Probelinsen
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
19,85 €
Lieferzeit:
3 Tage
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Kostenlose Beratung durch Optiker
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
22,40 €
Lieferzeit:
/
Kontaktlinsen-Angebot
Kostenlose Service-Hotline
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellung
Cibavision, Dailies 30 Stk.:
0,00 €
Lieferzeit:
/
Kontaktlinsen-Angebot

Arten von Kontaktlinsen
Grundsätzlich kann man zwei Typen von Linsen unterscheiden: weiche Linsen und formstabile, die von vielen als harte bezeichnet werden. Man hat beim Anfassen zwar das Gefühl von «hart» oder «weich», aber beide Linsenarten haben alleine durch verschiedene Kunststoffe auch unterschiedliche Eigenschaften. Welcher Typ der richtige ist, hängt in hohem Maße von der Augenuntersuchung ab. Hier misst man unter anderem die Sehkraft, die Hornhautoberfläche und es wird der Zustand des Tränenfilms überprüft.
Eine große Rolle spielen auch die Ansprüche des Trägers: Wer seine Kontaktlinsen täglich von Morgens bis Abends im Auge hat, braucht andere als jemand, der sie nur gelegentlich beim Sport oder zum Ausgehen trägt.
Weiche Kontaktlinsen, die Vor- und Nachteile
Weiche Linsen sollten nicht die erste Wahl sein, wenn die Linsen jeden Tag getragen werden sollen. Jedoch haben sie den klaren Vorteil, dass die Eingewöhnung and die weiche Linse deutlich schneller vonstatten geht. Ist man mit Ihnen in besonders staubiger Umgebung unterwegs, ist das Verspüren von Kratzen, Reiben oder Jucken sehr viel seltener, sollte Staub unter die Linse geraten. Weiche Kontaktlinsen haben allerdings nur eine Nutzungsdauer von einem Jahr, jedoch lassen sich mit weichen Kontaktlinsen nahezu alle Fehlsichtigkeiten korrigieren.

Ein Plus für weiche Linsen ist, dass diese sehr angenehm zu tragen sind, sie sitzen stabil auf dem Auge und man kann sie einfach entnehmen bzw. wieder einsetzen. Meist sind weiche Kontaktlinsen nicht so sauerstoffdurchlässig wie harte Kontaktlinsen. Heute verwendete Materialien (z.B. Silikon-Hydrogel) bieten allerdings auch für weiche Linsen deutlich verbesserte Sauerstoffdurchlässigkeit bei gleichzeitig optimalem Wassergehalt - die weiche Kontaktlinse selbst besteht zu ca. 75 Prozent aus Wasser. Ergebnis daraus ist ein sehr angenehmer Tragekomfort. Weiche Kontaktlinsen werden inzwischen bevorzugt, da sich das Material immer besser den Gegebenheiten des Auges anpasst. Weiche Linsen sind auch besonders geeignet für Einsteiger oder Allergiker.
Ein Nachteil ist die Größe. Weiche Linsen sind etwas größer als formstabile und sie schwimmen nicht auf der Hornhaut, sondern sitzen relativ fest und wenig beweglich darauf - und liegen durch Ihre Größe auch auf der Bindehaut auf. Dadurch gelangt weniger Sauerstoff an die Hornhaut, die keine Adern hat und somit nicht über das Blut mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt wird. Die Versorgung wie auch der Abtransport von Stoffwechselprodukten laufen über die Tränenflüssigkeit, was durch die große Linse gestört wird. Bei kleinen, harten Linsen, die gut angepasst sind, passiert das aufgrund der guten Beweglichkeit und Unterspülung nicht. Jedoch treten hier häufig Probleme durch schlechte Anpassung auf.
Weiche Linsen - verschiedene Arten zur Auswahl
Generell lassen sich weiche Kontaktlinsen in 4 Arten aufteilen. Es gibt Tageslinsen, Monatslinsen, Halbjahres- und Jahreslinsen. Bei Tageslinsen ist das Spektrum der wählbaren Parameter am geringsten. Dort kann eigentlich nur die Stärke ausgewählt werden, und auch da ist die Auswahl eingeschränkt. Eine gezielte Anpassung an das Auge ist hier also nicht gegeben. Kommt man mit einer Linse nicht klar, kann also nur auf ein anderes Produkt mit anderen Eigenschaften zurückgegriffen werden.
Bei Monatslinsen sieht es da schon etwas besser aus. Diese sind oft in verschiedenen Basiskurven (Radien) erhältlich, wobei die Auswahl sich dort auf zwei oder drei Radien beschränkt. Und auch die Stärkenauswahl ist nicht immens. Für gut angepasste weiche Kontaktlinsen sollte man auf Halbjahres- besser noch auf Jahreslinsen zurückgreifen. Diese werden am Besten im Auge liegen und der vom Träger erforderlichen Sehstärke angepasst.
Eine Frau, die sich eine Kontaktlinse vor das Auge haelt
Wann wählt man am Besten weiche Kontaktlinsen?
Weiche Linsen sind besonders geeignet für leichte und mittlere Fehlsichtigkeiten. Man greift auf diese Kontaktlinsen zurück wenn sie selten getragen werden, unter bestimmten Umständen aber auch für Dauerträger. Diese muss dann aber anpassbar sein.
Einen Vorteil haben weiche Kontaktlinsen auch bei Sportarten, bei denen eine hohe Augenbewegung vorkommt.
Was ist bei weichen Linsen zu beachten
Weiche Linsen bedürfen einer besonders guten Hygiene. Zudem ist das Auf- und Absetzen etwas schwieriger als bei formstabilen Kontaktlinsen und sollte daher intensiver trainiert werden. Ein ganz wichtiger Punkt ist zudem selbstverantwortliches Tragen. Dadurch, dass weiche Kontaktlinsen einen so guten Komfort haben, muss man darauf achten, dass man sie nicht zu oft Rund um die Uhr im Auge lässt. Dieser Punkt ist aber von der Art der Kontaktlinse und vom Auge abhängig und sollte individuell festgelegt werden.

Fazit: Am Besten man lässt sein Auge von einem Augenarzt testen und vermessen. Anschließend kann mit dem Arzt oder Optiker die entsprechende Auswahl der passenden Kontaktlinse getroffen werden. Sollten es weiche Linsen sein, ist es ratsam, zur Entspannung der Augen hin und wieder auf eine Brille zurück zu greifen.