Kontaktlinsen günstig online bestellen

22.04.2015

Wer seine Augen bei einem Arzt oder bei einem Augenoptiker untersuchen lässt und anschließend im stationären Handel Kontaktlinsen bestellen möchte, stellt bei einem Vergleich mit Onlineanbietern schnell fest, dass er im Internet seine Kontaktlinsen günstiger kaufen kann. Gute Preisvergleichsportale sind eine gute Möglichkeit zur Orientierung, denn sie weisen jeden Tag die neuesten Angebote aus; darunter auch Porto- und Versandkosten, Lieferbedingungen und andere Extras. Die Testergebnisse von namhaften Verbraucherportalen sind ebenfalls hilfreich, weil sie sich um diese Details kümmern. Es ist nicht immer nur der Linsenpreis selbst, der am Ende den Ausschlag für diese Monatslinsen oder jene Tageslinsen gibt. Für eine perfekte Verbindung aus hoher Qualität und einem fairen Preis sorgen Gutscheinportale wie couponster.de. Hier findest Du die aktuellen Rabatt-Aktionen der großen deutschen Anbieter für Kontaktlinsen.

 

Für (fast) jedes Auge die perfekten Linsen

 

Kontaktlinsen für korrektes Sehen sind hochwertige medizinische Alternativen zur Brille. Insofern sollte sich jeder genau informieren, welche Linsen für seine Augen geeignet sind, denn die Auswahl im Netz ist riesig: Es stehen insgesamt Hunderte von Jahres-, Monats- und Tageslinsen als weiche oder harte Varianten bereit. Es gibt zudem Modelle, die Hornhautverkrümmungen ausgleichen oder als Multifokallinsen wirken: Wie eine Gleitsichtbrille vereinen sie die Möglichkeit für Fern- und Nahsehen. Auch die beliebten Crazy Lenses sind für Partys und Events begehrt; sie sind allerdings reine Gags und haben keine Linsenwirkung bezüglich der Sehschärfe - eher engen sie das Blickfeld ein, weshalb sie im Straßenverkehr mit Vorsicht zu genießen und beim Autofahren überhaupt nicht erlaubt sind.

 

Professionell untersuchen lassen ...

 

Die sinnvollste Art, Kontaktlinsen günstig zu kaufen, ist daher zunächst der Besuch beim Arzt, um die korrekten Augendaten zu erhalten - vor allem Menschen, sich zum ersten Mal Kontaktlinsen bestellen, sind mit solch einer kostenlosen Voruntersuchung gut beraten. Auch ein Augenoptiker leistet diesen Dienst, allerdings möchte er anschließend natürlich auch seine Monatslinsen oder andere Modelle verkaufen. Daher ist der Arzt eventuell vorzuziehen. Hier wird auch abgeklärt, ob Linsen überhaupt infrage kommen: In seltenen Fällen ist davon abzuraten.

 

... und dann günstig einkaufen

 

Mithilfe dieser Unterlagen lassen sich online Kontaktlinsen bestellen, sofern es keine Einschränkungen wie beispielsweise zu trockene Augen gibt. Schon 2007 hatte Computerbild festgestellt, dass der Internetkauf etwa um 30 Prozent günstiger ausfallen kann. Bei den vielen Händlern und noch mehr Marken ist die Übersicht nicht einfach. Manche Shops liefern portofrei, andere geben Mengenrabatte und andere Extras. Nicht zuletzt sollten Bezahlmöglichkeiten, Rücksende- und Umtauschmöglichkeiten sowie die Datensicherheit überprüft werden (Trusted-Shop-Zeichen und andere Gütesiegel). Statt billiger Sonderangebote sollte auf Markenqualität geachtet werden; es kommt bei einem Onlinekauf normalerweise immer mehr Ware für dasselbe Geld heraus.

 

Lieblingslinsen finden

 

Wer möchte, kann diverse Modelle ausprobieren und heute diese und morgen jene Kontaktlinsen günstig kaufen. Mit der Zeit kristallisieren sich der bevorzugte Shop und vor allem die individuell verträglichste Lieblingsmarke heraus, denn letzten Endes sind der Tragekomfort und die Freude an den Tageslinsen, Monatslinsen, Dreimonatslinsen oder Jahreslinsen auf Dauer entscheidend für den weiteren Einkauf.



zurück